Datenschutz

Datenschutzinformation

Autohaus Schwarz GmbH

Autohaus Schwarz GmbH, eine Gesellschaft österreichischen Rechts mit der Firmenbuchnummer ATU 58146713 und Geschäftssitz in Oberwart, nachstehend „Autohaus Schwarz“, „wir“, „unser“ und „uns“, verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten als Datenverantwortlicher wie nachstehend ausgeführt.

Wir verarbeiten die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Erwerb von Produkten und zugehörigen Dienstleistungen mitgeteilten personenbezogenen Daten. Ziel dieser Verarbeitung ist die Abwicklung Ihres Einkaufs (vom Erwerb bis zur Lieferung), die Verfolgung der Lieferung im Dienste der Kundenzufriedenheit und die Übermittlung aktueller Informationen zu den von Ihnen erworbenen Produkten und Dienstleistungen. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kaufabwicklung bildet der Umstand, dass die Verarbeitung für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach der Lieferung sowie für die Mitteilung von Produktneuerungen bildet Ihre Zustimmung.

Personenbezogene Daten können sein:

  • Stammdaten (u.a. Titel, Name oder Firma, Geschlecht, Geburtsdatum, Postadresse, Kontaktdaten, Kontaktpräferenzen, Ansprechpartner/Fahrer)
  • Ihre Fahrzeuge, technische Fahrzeugdaten und Fahrzeugnutzung
  • Vertragsdaten, Kontakthistorie und Servicehistorie
  • Besuch unserer Website und Ihr Onlineverhalten
  • Ihre Interaktion mit digitalen Werbemitteln

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit zurückzuziehen. Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, wenden Sie sich bitte an office@autohaus-schwarz.at.

Die Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten beträgt bis zu sieben (7) Jahren (gesetzliche Aufbewahrungspflicht). Bei Käufen mit Ausnahme von Fahrzeugkäufen beträgt die Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten bis zu sieben (7) Jahren (gesetzliche Aufbewahrungspflicht).

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten bis zu zwölf (12) Monate speichern können, nachdem Sie Ihre Zustimmung zum Empfang unserer Werbesendungen zurückgezogen haben.

Ihre personenbezogenen Daten teilen wir an die Fahrzeughersteller für die oben angegebenen Zwecke im Zusammenhang mit Markenprodukten mit.

In Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung / Recht auf „Vergessenwerden“
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht (bei berechtigtem Interesse des Verantwortlichen)

Nähere Informationen zu Ihren Rechten und die Kontaktdaten für weitere Informationen und Beschwerden und die Adressangaben unseres Datenschutzkoordinators finden Sie unter https://www.autohaus-schwarz.at.

Nähere Informationen zu der Datenschutzinformation von Ford finden Sie unter https://www.ford.at/footer/datenschutz-rechtliche-hinweise/datenschutz.

Nähere Informationen zu der Datenschutzinformation von Volvo finden Sie unter https://www.volvocars-partner.at/schwarz/datenschutz.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU Datenschutzgrundverordnung oder andere Datenschutzbestimmungen verstößt. In Österreich ist diese Aufsichtsbehörde die Datenschutzbehörde.

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“ Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“).